Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Inhalt von A - Z » Shopping in London » Westfield Stratford City

Shopping in London: Westfield Stratford City

Westfield Stratford City ist ein Shopping Centre im Großraum London. Namensgebend ist auch hier die australische Westfield Gruppe (siehe Westfield), welche das Centre zunächst komplett selbst betrieb. Mittlerweile gibt es weitere Anteilseigner, wobei Westfield wohl noch 50% der Anteile hält. Auch in Stratford kleckerte die Westfield Gruppe nicht. Mit einer Verkaufsfläche von ca. 177.000m² ist Stratford die Nr. 2 in London nach dem Westfield, in Großbritannien ist es damit in den Top 5 und zugleich gehört es zu den größten Einkaufszentren in Europa.

Gebaut wurde das Centre in direkter Nachbarschaft zum London Olympic Park, zum International Quarter London, dem East Village und den Bahnhöfen Stratford Regional und Stratford International. Ein Centre dieser Größe hatte natürlich enormen Einfluss auf die Ökonomie der Gegend. Einerseits gab es viele Arbeitsplätze, andererseits sind die Folgen für lokale Händler noch nicht absehbar. Aber das Problem kennt man ja von anderen Orten auch.

Auch im Westfield Stratford ist John Lewis mit einer Fläche von 22.000m² der große Anchor Mieter. Größere Anbieter sind daneben der Waitrose Supermarkt, Marks & Spencer, ein Casino und ein Vue-Kino mit 17 Leinwänden. Zum Westfield gehören zudem zwei große Hotels (Premier Inn und Holiday Inn) und gut 70 (!) Restaurants.

Hinkommen

Im Süden des Centres ist die Stratford Station mit Anschluss an die Tube (Central, Jubilee) sowie Bahnverbindungen via Greater Anglia, TfL Rail, London Overground und Docklands Light Railway.

Im Norden ist die Stratford International mit Verbindungen via Southeastern High Speed und Docklands Light.

Anschluss gibt es auch über die Stratford Bus Station bzw. Stratford City Bus Station.

 


Anzeigen