Menue

Inhalt A - Z Anreiseinfos Allgemeine Londoninfos Essen und Trinken Personen Sehenswürdigkeiten Shopping Stadtviertel Straßen Unterhaltung Unterkunft Verkehr Webtipps

 

Anzeigen

 

 

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

Mailkontakt Datenschutz Impressum


 

Reiseziel London

London ist eine mehr als erstaunliche Stadt. London ist die Hauptstadt Englands. Wenn man so will, ist es auch die Schaltzentrale des United Kingdom. Hier laufen alle Fäden des Vereinigten Königreiches zusammen. London ist eines der wichtigsten Finanzzentren der Welt. In London werden Trends gesetzt - in politischer, kultureller oder auch in modischer Hinsicht.

London Big Ben
Heimat des Big Ben
Turm des Palace of Westminster

London ist ein Top-Reiseziel. London hat unglaublich viel anzubieten. Das Reiseziel London hat derart viele Sehenswürdigkeiten im Angebot, dass man sie kaum alle in ein paar Tagen besichtigen kann. Die Hauptsehenswürdigkeiten Londons sind so bekannt, dass sie jeder Reisende irgendwie kennt. Gerade deshalb ist London ein gutes Reiseziel für Städtereisen.

Ich finde die Stadt sehr sehenswert und auch gut zu erkunden. Trotz seiner Größe verströmt London doch irgendwie ein angenehmes Flair. Außerdem sind die Londoner wirklich nette Zeitgenossen.

Auf London-Wegweiser habe ich versucht, für den London-Interessierten möglichst viel an Information zu sammeln. Ich habe um die 140 Sehenswürdigkeiten kurz beschrieben. Die wichtigsten dürften alle dabei sein (Westminster Abbey, Buckingham Palace, British Museum, Madame Tussaud's, St. Paul's, Hampton Court, National Gallery, Tower, House Of Parliament und so weiter).

Dazu habe ich noch ein paar Tipps und Infos zu allem gesammelt, was man für eine London Reise braucht. Eine London Reise ist nie ganz billig. Der Flug stellt dabei finanziell kaum noch eine Hürde dar. Aber das Leben in London kann einem schon ein Loch in die Geldbörse reißen. Man sollte das im Vorfeld berücksichtigen. Das Teuerste ist dabei in erster Linie die Unterkunft. Auch London Shopping in den noblen Shops kostet einiges - aber das ist nicht nur in London so. Insgesamt liegt London in fast jedem Bereich zumindest weit oben in der nach oben offenen Skala für Lebenshaltungskosten.

London Eye
Blick über die Themse zum Riesenrad London Eye

Trotzdem lockt London immer mehr Urlauber an. Also wiegen die Vorteile der Stadt die hohen Kosten anscheinend auf. Mittlerweile ist London wirklich auch ein exzellentes Ziel für einen Tagestrip. Besser ging das nie - morgens hin und abends zurück. Das hat was.

Benutzerdefinierte Suche