Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

In London Unterwegs » Thames Clippers

Thames Clippers

Thames Clippers sind eine Art Wasserbus-Service auf der Themse. Thames Clipper selbst ist eine Firma, welche ihre Dienste zwischen Ost- und Zentrallondon anbietet. Außerdem gibt es spezielle Touristenangebote, welche unter dem Label London River Services angeboten werden.

Thames Clippers haben ihre Services im Jahr 1999 begonnen. Heute transportiert man immerhin rund 2.500 Passagiere am Tag. Die Flotte verfügt über ca. 13 Schiffe. Die Streckenlänge beträgt ca. 400 Meter mit immerhin 12 Haltestationen.

Seit 2006 gehört Thames Clipper einer US-amerikanischen Firma. Sie hat bei der Übernahme Investitionen versprochen und außerdem eine Stärkung der Strecke London Central bis zum O2. Der O2 gehört mittlerweile auch dieser Firma.

Im Prinzip arbeitet Thames Clippers als Lizenzunternehmen für Transport For London. Allerdings gibt es kein ganz einheitliches Ticketsystem mit Tube und Bus. Einige Ermäßigungen bei Tube und Bus gelten bei Thames Clippers nicht. Dafür gibt es ein River Roamer Ticket. Es ist einen Tag lang gültig. Dafür kann man zwischen Millbank Millennium Pier und Canary Wharf Pier (mit Canary Wharf - Rotherhithe Ferry) nach eigenem Gusto hin- und herfahren. Ebenso gibt es Langzeittickets, welche ein Vierteljahr oder auch ein Jahr gelten.

Die Hauptlinie verläuft zwischen Embankment Pier und Woolwich Arsenal Pier. Im Prinzip gibt es alle 15 Minuten eine Zusteigemöglichkeit, früh morgens bzw. abends alle 30Minuten.

Haltestellen Thames Clippers

 

Weitere Thames Clippers Angebote

 

Canary Wharf - Rotherhithe Ferry zwischen Canary Wharf Pier und Hilton Docklands Nelson Dock Pier beim Hilton Hotel in Rotherhithe. Hier verkehren kleiner Boote, welche aber ca. alle 10 Minuten fahren.

The Tate Boat Service richtet sich vor allem an Besucher, welche zwischen Tate Modern und Tate Britain pendeln wollen. Es gibt eine Stop beim London Eye.

The O2 Express ist ein Expressdienst, der am Waterloo Pier, London Bridge Pier und QEII Pier zum The O2 hält. Man kann den Service auch privat chartern.


Anzeigen