Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Inhalt von A - Z » Sehenswürdigkeiten in London » Monument to the Great Fire of London (kurz The Monument)

Monument to the Great Fire of London (kurz The Monument)

Das Monument to the Great Fire of London (kurz The Monument) ist eine Säule nahe der London Bridge. Sie wurde in Dorischer Art als ein Denkmal zum verheerenden Großfeuer von London ab 1671 gebaut, fertiggestellt wurde The Monument um 1677.

Die Säule mit einer Höhe von 62 Metern steht ebenso weit (also knapp 62 Meter) von dem Punkt entfernt, an dem das Great Fire Of London im Jahr 1666 ausbrach. Als Gegenpol hat man bei Smithfield den Golden Boy Of Pye Corner gestellt. Dieses Monument markiert sozusagen den Punkt, an welchem man das Feuer damals unter Kontrolle bringen konnte. Dabei ist der Golden Boy wesentlich kleiner gestaltet und in eine Gebäudefassade integriert.

The Monument ist im Gegensatz dazu fast schon mächtig. Oben ist ein stilisiertes Feuer, darunter gibt es eine Aussichtsplattform. Diese hat man mit einem hohen Gitter gesichert, nachdem sich bis 1842 sechs Personen von der Plattform in den Tod stürzten.

Bis zur Plattform sind es 311 Stufen. Nach der letzten recht kostenintensiven Renovierung des Monuments hat man oben eine 360 Grad Panoramakamera installiert, welche rund um die Uhr läuft und alle Minute upgedated wird.

Adresse: Fish St Hill, London EC3R 8AH

Hinkommen

Tube: Monument

Map

Anzeigen