Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Persönlichkeiten Londons » Elizabeth II.

Elizabeth II.

Elizabeth II. ist seit dem Tod ihres Vaters George VI. im Jahr 1952 die Königin von Großbritannien mitsamt der Commonwealth Realms (u. a. Australien, Jamaika, Kanada, Neuseeland!). Das ist schon was. Das sind ganz schön viele Menschen. Und Kanada ist ja nicht gerade eines der kleinsten Länder der Erde. Also: diese Position hat schon noch etwas. Elizabeth II. ist praktisch seit 1936 direkt in der Thronfolge genannt. Damals übernahm ihr Vater George Vl. die Regentschaft. Damit wurde Elizabeth zur voraussichtlichen Thronfolgerin. Nach dem Tod ihres Vaters wurde sie zur Königin proklamiert und 1953 gekrönt. 1947 heiratete Elizabeth. Ihr Mann war Philip Mountbatten. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor: Charles, Anne, Andrew und Edward. Voraussichtlicher Thronfolger ist Prince Charles und danach dessen Söhne.

 


Anzeigen