Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Museen in London » Hunterian Museum

Hunterian Museum

Das Hunterian ist kein Jagdmuseum, wie man vielleicht ableiten möchte. Ganz im Gegenteil. Hunterian Museum ist ein etwas skurilles Museum, das sich mit der Anatomie des Menschen befasst. Das Museum geht zurück auf John Hunter. Er war Chirurg und legte mit seinen Stücken den Grundstock für die Sammlung. Viele Skelette, Organe und Dinge in Einmachgläsern und Beispiele, was plastische Chirurgie kann bzw. nicht kann. Nicht unbedingt etwas für schwache Nerven. Aber hilfreich für alle, die meinen, Schönheitsoperationen seien das Maß aller Dinge. Dies wird hier auch ziemlich drastisch widerlegt.

Allgemeines

Das Museum liegt bei Lincoln's Inn Fields. Adresse: The Royal College of Surgeons of England, 35-43 Lincoln's Inn Fields, London, WC2A 3PE

Underground Haltestelle: Holborn

Öffnungszeiten, Preise

Geöffnet Di - Sa 10.00 bis 17.00Uhr. GEschlossen an Karfreitag und Ostermontag sowie zwischen Weihnachten und Neujahr. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden werden angenommen (3£)

Stand 01.2015

 


Anzeigen