Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Sehenswürdigkeiten » Inns Of Court, die Anwaltskammern Londons

Inns Of Court, die Anwaltskammern Londons

Die Inns Of Court bilden sozusagen die Gesamtheit der Anwaltskammern von London und gleichzeitig von England und Wales. Zumindest gehört jeder Anwalt in England und Wales einer dieser Kammern an. Die einzelnen Inns sind in Gebäuden bzw. Gebäudekomplexen im Grenzbereich zur City Of London beim Temple Bar Monument untergebracht (die zwei Temple Inns befinden sich noch innerhalb der City Of London, Gray's und Lincoln's Inn außerhalb der City).

Die zum Inns Of Court gehörenden Kammern sind

Hintergrund

Früher war es eigentlich so, dass der Klerus die Anwälte ausbildete. Diese Ausbildung erfolgte in einer Vielzahl von Inns in der Regel noch innerhalb der City Of London. Dies funktionierte im Grund so lange gut, bis man sich in vielen Ländern Gedanken machte zur Trennung von Kirche und Staat. Durch einen Erlass von Henry III. wurde zudem verboten, die Ausbildung bzw. allgemein die Inns innerhalb der City Of London zu haben. Zudem wurde durch eine päpstliche Bulle festgelegt, dass es Geistlichen verboten ist, allgemeines Gesetz zu lehren. Ihnen war nur das Lehren des kanonischen Rechts erlaubt. Das alles führte in London zu einer drastischen Reduzierung der Inns auf die vier heute bekannten Kammern und gleichzeitig zu deren Verlagerung Richtung Holborn/Temple.

Die Anwälte versuchten so, möglichst nahe an der Stadtgrenze bzw. in direkter Nähe zur damaligen Westminster Hall bzw. später den Royal Courts Of Justice zu praktizieren. Dies zog die Inns in den heute bekannten Bereich um Temple bzw. Camden (früher Holborn). Inner und Middle Temple liegen dabei zwar noch im Bereich der City Of London, sie gehören jedoch als eigenständige Authorities nicht der Gerichtsbarkeit der City Of London an (womit damals dem Erlass von Henry III. Genüge getan war). Lincoln's und Gray's Inn befinden sich im Borough Of Camden (früher Holborn) außerhalb der City Of London, beide Inns bilden auch keine eigenständigen Authorities.

Wie und wann die Inns Of Court gegründet wurden ist nicht ganz klar. Man kann jedoch mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass alle Inns noch im 14. Jahrhundert, mutmaßlich zwischen 1350 und 1390, gegründet wurde. Die ältesten dokumentierten Nachweise von 1422 gibt es vom Lincoln's Inn.

Erreichbarkeit

Die nächstgelegene Tubestation für Inner und Middle Temple ist Temple, für Gray's und Lincoln's Chancery Lane.


Anzeigen