Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Galerien in London » Ranger's House, Wernher Collection Greenwich

Ranger's House, Wernher Collection Greenwich

Das Ranger's House ist eine georgianische Villa aus dem Jahr 1723 am Greenwich Park London. Durch das Gebäude verläuft der Nullmeridian. Interessant auch die im Haus ausgestellte Wernher Collection. Es handelt sich um die Kunstsammlung von Sir Julius Wernher (1850-1912), einem Deutschen Diamantenhändler.

Ranger's House Greenwich London
Ranger's House, Greenwich London

Die Sammlung kann man als beeindruckend bezeichnen, es ist irgendwie so eine typische private Sammlung in England. Das ganze ist ein scheinbar wildes Sammelsurium aus 700 Exponaten in Silber, Juwelen, Porzellan sowie Keramiken und Gemälde.

Diese Exponate erstrecken sich über etliche Perioden, da gibt es frühe religiöse Gemälde neben niederländischen Meistern, Elfenbeinkunstwerke mit gotischen Einflüssen neben Bronzen aus dem Renaissance.

Öffnungszeiten, Preise

Geöffnet ist meines Wissens nur im Sommer, von Sonntag bis Mittwoch gibt es Führungen um 11.00 bzw. 14.00 Uhr. In der Wintersaison von Oktober bis März ist standardmäßig nicht offen. So oder So empfiehlt es sich, vor einem Besuch eine Info zur Öffnungszeit einzuholen, da die Betreiber auch immer mal wieder kurzfristig schließen (Kontakt über Eltham Palace 0208 294 2548)

Der Eintritt ist normalerweise kostenpflichtig (Erwachsene Stand 2016: 7,60£), frei z. B. für Inhaber des London Pass.

Adresse

Chesterfield Walk, Lewisham/Blackheath, London SE10 8QX

Map

 


Anzeigen