Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Brücken in London » Tower Bridge

Tower Bridge

Die Tower Bridge gehört sicherlich zu den schönsten Brücken in London, die über die Themse führen. Nicht nur wegen des Tower Of London in der Nähe. Die Brücke ist mit ihren schönen Türmchen und den charakteristischen Seilen eine wirkliche Schönheit. Man muss sie bei einem London Besuch gesehen haben, am besten aus der Nähe. Es gibt hier sogar eine Ausstellung zur Brücke, in der vor allem technisches zur Brücke erklärt wird. Die Tower Bridge ist die Verbindung der Stadtteile City Of London im Norden und Southwark im Süden. Die Brücke wurde nach dem London Tower benannt, der auf der Nordseite der Brücke liegt. Am Südufer der Brücke liegt die City Hall.

Insgesamt ist die Tower Bridge ca. 244 Meter lang. Die beiden Türme auf der Brücke reichen auf ca. 65 Meter Höhe. Der Brückenteil zwischen den Türmen kann hochgeklappt werden, um große Schiffe durchfahren zu lassen. Auch wenn die Brücke hochgeklappt ist, kann man die Brücke überqueren. Fußgänger laufen über Stege, die weiter oben liegen. Der Zugang erfolgt über den Nordturm. Hier liegt auch das Museum. Die Fußgängerbrücken bieten einem richtig schöne Ausblicke.

Allgemeines

Die Tower Bridge ist am Tower Hill in der City Of London. Der Eintritt zur Ausstellung kostet etwas.

Underground Haltestelle : Tower Hill

Tower Bridge
Tower Bridge, London

Anzeigen